Heilende Wahrheit
Heilende Wahrheit

Heilende Wahrheit

Herzlich Willkommen auf meiner Seite !

Starke Menschen sind nicht die, die ständig gewinnen müssen, sondern es sind die, die ihre innere Kraft, ihr wahres Potential und ihre ungebremste kindliche Energie leben, ohne gewinnen zu wollen!

Lebst Du schon Deine Bestimmung, Dein Potential?

Sicher hat man im Laufe seines Lebens herausgefunden, was in einem liegt, was einem Spaß macht und was weniger. Das ist jedoch nur die Spitze des „Talentberges“, der in einem schlummert. Die wenigsten Menschen haben auch nur einen Hauch Ahnung von ihrem wahren Potential.
Das, was in Dir verborgen ist, wurde Dir in die Wiege gelegt. Das ist nicht Wissen, Fertigkeiten oder Verhaltensweisen, die Du Dir im Laufe des Lebens angeeignet hast. Auch nicht die Erlebnisse und Erfahrungen oder Einflüsse Dritter (wie Eltern, Vorbilder, Freunde etc.), die Dich geprägt haben.

Worum geht es?

Es geht um das Ursprüngliche in Dir. Angeborene Eigenschaften, Begabungen, Talente. Der unveränderbare Bestandteil Deiner Persönlichkeit.
Lässt man sein Potential verkümmern, wird es sich irgendwann deutlich bemerkbar machen. Zum Beispiel durch latente Unzufriedenheit, innere Unruhe, lähmende innere Leere oder unkontrollierte Gefühlsausbrüche. Der Mensch lebt faule Kompromisse, powert sich ohne Erfog aus und verleugnet seine innere Stimme. Arbeitet man lange Zeit gegen sich selbst, kommt es zu Stress.
All unsere Überforderungssymptome, wie z. B. Schalflosikgeit, Leistungsabfall, Burnout, sind Anzeichen für die Selbstsabotage und das "Funktionieren müssen". Das entstandene Ungleichgewicht wird dann oft kompensiert durch Konsumgifte. ( Alkohol, Drogen, Inernet/ neue Medien, Essstörungen, Legal Highs usw. )
Wie kam es dazu ?

Ungelöste Konflikte aus der Kindheit, Trauma und Grenzüberschreitungen, manifestierten sich auf allen Ebenen (Körper, Geist und Seele). Glaubenssätze verhindern Wachstum und Erfolg. Doch bevor man sich besinnen kann, ist man im Alltagstrott gefangen, lebt faule Kompromisse und ist unglücklich.
Die Schuld ins Außen zu schieben, um unsere Komfortzone nicht zu verlassen, ist ein gern gelebter Zustand. Wir finden Ausreden, leben Angstvermeidung und funktionieren, um uns nicht verändern zu müssen. Wir leben weiter unsere Verzerrungen, Projektionen und Abhängigkeiten.
„Lieber die unglückliche Sicherheit, als die glückliche (vorübergehende) Unsicherheit“.

Ganz werden, seiner inneren Bestimmung folgen bedeutet, einen Übergang zu finden, von alten Mustern in neue Erlebniswelten. Ich darf mir Raum und Zeit geben, um dem Ungesagten, Festgehaltenen endlich einen Platz zu geben. Ich darf schädigende Ego-Anteile/ Ich-Anteile entlarven - wertschätzen - umwandeln und positive Anteile aufbauen und stärken. Ich bringe Balance in die Gegenpole und söhne mich mit dem Inneren Kind aus.
Die Voraussetzung ist Bewusstheit, Mitgefühl, Bereitschaft zur Selbstreflexion und Entschleunigung.

Einige Resilienzmethoden, die ich zur Übung in meinen Veranstaltungen/ Seminaren/ Kursen/ Einzelcoachings als Dozentin oder Moderatorin anbiete, findet ihr auf meiner Seite.

Eine weitere interessante Möglichkeit ist es, sich in meinen Podcasts mitzuteilen.
Darin geht es um interessante Menschen, dessen Geschichten, Gedanken, ihr Schaffen, Hobbys und ihre Botschaft ihrer persönlichen Potentialentfaltung. Ein Erlebnis im Hier und Jetzt, ein Austausch. Eine Entdeckungsreise zur Einzigartigkeit, die Jede/ r in sich trägt.

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen: Unsere tiefste Angst ist nicht ungenügend zu sein. Unsere tiefste Angst ist es, kraftvoll und über alle Maßen zu sein.
Gebe Dir und dem Ungesagten Raum und Zeit!
Achte auf Energien, die Dich unterstützen und löse Dich aus Verbindungen, die Dich auslaugen!
Trau Dich, Dein Potential zu leben, indem Du Deiner wahren und ungebremsten kindlichen Energie folgst!